Charlize Theron macht sich für die Ehe unter Homosexuellen stark

Homo-Ehe vor!

07.05.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Charlize Theron macht klare Ansagen: Sie wird ihrem Langzeit-Lover Stuart Townsend erst dann das Ja-Wort geben, wenn endlich auch die Homo-Ehe in den USA anerkannt wird! Doch das könnte noch dauern! Deshalb bekannte sich die Schauspielerin südafrikanischer Herkunft jetzt offen zu ihrer Meinung und schrieb einen Brief, der jetzt von der "Courage Campaign" veröffentlicht wurde. "Wir brauchen die Hilfe eines jeden einzelnen, um dieses Ziel zu erreichen", so Charlize Theron. Wie Recht sie hat! Ob der entsprechende Gerichtshof das auch so sieht? Lassen wir uns überraschen! Fest steht auf jeden Fall, dass am Samstag nach den Verhandlungen, die innerhalb der nächsten vier Wochen über die Bühne gehen werden, eine Demonstration von der Organisation "Meet in the Middle for Equality" stattfindet, deren Ziel es ist, die Ehe zwischen Mann und Mann sowie Frau und Frau zu legalisieren. Schließlich wäre es doch nicht nur toll, wenn Homosexuelle endlich heiraten dürfen, sondern auch Charlize Theron vor den Traualtar treten würde!

Lieblinge der Redaktion