Etwas mehr Eleganz für die brasilianische Bombe

Hotter Than My Daughter: Guido entschärft Brasilianerin Lola

22.05.2014 > 00:00

© RTL Gregor Hübl

Keine Frage, Leonora "Lola" Burkhardt ist ein echter Blickfang. Und das will die kurvige Brasilianerin auch zeigen. Für den Geschmack von Tochter Leticia zeigt sie doch etwas zu viel.

Deswegen ging es ab zu Guido Maria Kretschmer und "Hotter Than My Daughter", wo sich Mutter und Tochter im Stil etwas angleichen sollten.

"Die Lola braucht einen Waffenschein. Wenn die Kleider trägt, hat man das Gefühl, die macht einmal "plopp" und dann sind die Dinger draußen", kommentiert Guido den stoffreduzierten Kleidungsstil der Mama.

Sie kann es sich leisten, aber als Mutter einer 15-Jährigen vielleicht doch zu viel. In der Schule finden die Mitschüler ihrer Mama "geil". Leticia ist weniger begeistert.

Ein Albtraum für einen Teenager in einem kleinen Örtchen wie Thannhausen. Mit Mama im Striptease-Look durch den 6000-Einwohner-Ort. Ein Spießroutenlauf der Blicke für Leticia.

"Sie muss lernen, dass sie einen tollen Körper hat, auch wenn sie ein bisschen mehr angezogen hat", trifft Guido den Kern des Problems.

Der brasilianischen Sexbombe lässt er einen Bob verpassen und macht ihr ein elegantes Etui-Kleid schmackhaft. Mit etwas weniger Gold, Glitzer und Leo-Print kann Guido Mutter und Tochter glücklich machen."Der Hammer! Wie die first Lady", staunt Lola über ihr Outfit.

So ganz von ihren sexy Outfits will sich Lola aber nicht trennen. So schlimm sah sie darin ja auch nicht aus. Vielleicht aber doch nicht unbedingt nachmittags im Thannhausener Supermarkt.

Lieblinge der Redaktion