Houston: Kleiderpanne im TV

Houston: Kleiderpanne im TV

19.10.2009 > 00:00

Whitney Houston hat bei ihrem mit Spannung erwarteten Comeback im britischen Fernsehen bei der Talentshow "The X Factor" eine Kleiderpanne erlebt. Die legendäre Sängerin kehrte gestern nach 13 Jahren auf britische Fernsehbildschirme zurück, um ihren neuen Song "Million Dollar Bill" zu singen. Sie wirkte jedoch, als sei ihr unbehaglich, und hatte Mühe mit ihrem Kleid, als die Träger sich während ihrer Performance lösten. Houston schaffte es, den Song zu beenden, und scherzte dann: "Ich habe mich aus meinen Anziehsachen gesungen!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion