Hubert Kah verkuppelt Claudia und Ronald

Hubert Kah verkuppelt Ronald Schill & Claudia Effenberg

28.08.2014 > 00:00

© Twitter / PromiBB

Hubert Kah spielt mal wieder Amor und sagt schon zu Paul Janke und Alexandra Rietz: "Ja, die sind zusammen. Das hat sich hier oben schon angebahnt."

Während die Clique im Luxusbereich sich darüber amüsiert geht, Claudia Effenberg schon wieder ein wenig auf Tuchfühlung bei Ronald Schill und macht Alexandra nach, die Paul krault.

Ein Klassiker der Flirtmaschen!

Und schon sind Claudia und Ronald wieder Thema und Hubert Kah malt sich die Liebesszene aus:

"Ich fänd's dramaturgisch, so als Regiesseur, ganz schön: Claudia liegt im Bett und der Ex-Innensenator tritt an dieses Bett heran und weckt sie mit einem zärtlichen Kuss auf die Stirn. Hat sowas Casablanca mäßiges."

In Hubert Kah steckt eben nicht nur Afti, sondern auch ein kleiner Romaniker und Kuppler. Ronald Schill genießt die Situation, gibt den Ladykiller und lehnt sich zurück. Claudia Effenberg lächelt schüchtern in sich herein und der dauerunbeteiligte Wendler hält wie immer seine Klappe.

"Und dann zieht sie ihn an sich heran und mündet in einen leidenschaftlichen Zungenkuss", ergänzt Ronald und ist wieder voll in seiner Rolle des notgeilen älteren Herren angekommen. Natürlich alles nur Spaß. Alle lachen, doch Hubert bleibt ernst: "Wäre eine Variante die unterstützen würde."

"Ich trete dir gleich in den Hintern", flachst Claudia zurück. Vielleicht schafft Hobby-Amor Hubert es ja doch noch ein Paar zu verkuppeln. So ganz abgeneigt scheint Claudia Effenberg nicht zu sein und der rollige Ronald sowieso nicht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion