Hugh Grant besucht Tochter in London

Hugh Grant besucht Tochter in London

03.11.2011 > 00:00

Hugh Grant hat am Mittwoch eine Pause von den Dreharbeiten in Berlin eingelegt, um seine neugeborene Tochter in London zu besuchen. Der Schauspieler ist gerade für die Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Der Wolkenatlas" in Berlin, nutzte jetzt jedoch eine Drehpause, um seine kleine Tochter in London zu besuchen. Bei seiner Ankunft erklärte Grant den wartenden Reportern: "Ich bin nur 24 Stunden hier. Ich drehe gerade in Deutschland und bin nur gekommen, um mein Baby zu beschützen." Erst Anfang dieser Woche hatte der Schauspieler bestätigt, dass er Anfang Oktober zum ersten Mal Vater geworden ist. Berichten zufolge soll die Mutter der Kleinen das ehemalige Model Tinglan Hong sein. © WENN

Lieblinge der Redaktion