Eigentlich wollten Fergie und Josh Duhamel ein Baby adoptieren. Jetzt kommt erstmal ein neuer Hund ins Haus!

Hund vor Baby

14.02.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Zuletzt hieß es, Sängerin Fergie und ihr frischgebackener Ehemann Josh Duhamel würden daran arbeiten ein Baby zu adoptieren. Bevor ein kleines Menschenwesen bei ihnen durchs Haus krabbelt, soll allerdings erst noch ein neuer Hund her und ihren zwei Bellos, den süßen Dackeln Zoe und Dylen, Gesellschaft leisten! Ein Bekannter des Paars gegenüber Monstersandcritics.com: "Sie suchen nach einem etwas größeren Hund, wie einem Golden Retriever." Na dann: Hund gut, alles gut! Auch wenn der Wau-wau auf Dauer wohl kaum ein Baby ersetzen kann...

Lieblinge der Redaktion