Ian Somerhalder ist leidenschaftlicher Vampir, Weltretter und Schleckermäulchen.

Ian Somerhalder: Ein Herz für Umwelt und Schokolade

13.09.2013 > 00:00

© Twitter: Ian Somerhalder

Was macht ein Berufs-Vampir eigentlich, wenn er einen Tag frei hat?

Serien-Schnuckel Ian Somerhalder hat da ganz spezielle Pläne.

Der "Vampire Diaries"-Star legt die Fangzähne ab und widmet sich den wirklich wichtigen Dingen in seinem Leben: Umweltschutz, Tiere und Schokolade!

"Keine Vampir-Arbeit heute! Erledige nur Sachen für die "IS-Stiftung" und mache Platz im Kühlschrank für mehr Schokolade", twitterte der 34-Jährige heute morgen.

Der Blut saugende Bad-Boy ist also im wirklichen Leben nicht nur ein Weltverbesserer sondern auch noch ein Schleckermäulchen!

Mit seiner eigenen Stiftung zur Rettung der Umwelt und der Tiere hat sich der Serien-Darsteller vor drei Jahren einen (Geburtstags-)Wunsch erfüllt.

"Anstelle von Geschenken wünsche ich mir zum Geburtstag, dass wir uns zusammenschließen und Spenden sammeln zur Erhaltung unseres Planeten und für unsere haarigen Freunde", so Ian damals.

Mittlerweile ist aus diesem Wunsch eine Mission geworden! "Ich habe mit der Stiftung begonnen, weil ich nach 'Katrina' die verrückte Zerstörung des Klimas gesehen habe und wie unsere Ressourcen immer wieder angezapft werden. Ich will mich nie wieder so machtlos fühlen."

Ein Mann mit Hirn, Herz und Geschmack - zum Dahin-Schmelzen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion