"Ich fange von Null an": Cathy Lugner zieht um

"Ich fange von Null an": Cathy Lugner zieht um

18.12.2016 > 12:15

© Facebook / Cathy Lugner

Das ist dann wohl der endgültige Schlussstrich.

Erst vor Kurzem kündigte Cathy Lugner an, Österreich nach der gescheiterten Ehe mit Ex-Mann Richard Lugner den Rücken kehren zu wollen - auch der Hass, der ihr von Seiten erboster "Mörtel"-Fans in letzter Zeit entgegenschlug, trieb die Blondine zurück nach Deutschland.

Jetzt war es schließlich soweit, mit dem Umzug begann für Cathy der endgültige Abschied von ihrem Leben in Österreich.

Auf Facebook postete Cathy ein Foto von gepackten Kisten und Möbeln und stellte klar: Sie will noch einmal ganz von vorne anfangen!

"Ich fange noch einmal von Null an, habe nichts zu verlieren. Ich werde ich selbst sein, habe nichts zu beweisen.", schrieb die Blondine entschlossen zu dem Foto.

Eine mutige Einstellung, vor der auch die Fans von Cathy Lugner großen Respekt zu haben scheinen:

"Lass dich nicht unterkriegen! Wer weiß, wofür das alles gut ist", muntert ein Fan den ehemaligen PBB-Star auf, "Es wird vieleicht nicht einfach, aber du stehst mit beiden Beinen fest im Leben, hast deine kleine Tochter und deine Familie, die hinter dir stehen. Das Leben geht weiter!", tröstet auch ein anderer.

Na, bei so viel Unterstützung müsste der Neustart für Cathy Lugner doch gleich ein wenig leichter werden!

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion