Indira Weis zeigt sich gerne nackt.

Indira Weis: Jetzt unten ohne auf Instagram

16.03.2015 > 00:00

© Instagram / indiraweis

Indira Weis hat sich schon wieder nackt gezeigt. Dieses Mal fotografierte sich das Pop-Sternchen unten ohne.

Auf dem sexy Foto badet Indira Weis offenbar in einem See, und das wie Gott sie schuf. Das Foto ist knapp über dem Bauchnabel abgeschnitten, ihre Brüste sind, im Gegensatz zu anderen Bildern, nicht zu sehen. Weil sie die Beine im rechten Winkel zum Bauch hat, ist der Intimbereich der Sängerin wenigstens verdeckt.

"Das ist die Geschichte eines Fischschwanzes, der seine Magie verloren und sich in Beine verwandelt hat", schrieb sie dazu. Außerdem taggte sie es mit "#50shadesofinidi" und "#Meerjungfrauindi". In den Kommentaren enthüllte sie später das Geheimnis des Fotos. Es stammt wohl aus dem Playboy-Shooting der Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin. Im Februar 2011 hatte sie sich für das Männermagazin ausgezogen.

Dass sie aber nicht nur freizügige Fotos machen kann, hat sie gerade unter Beweis gestellt. Im Januar hat sie einen Plattenvertrag bei Universal unterschrieben und ist derzeit dabei, ein Album aufzunehmen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion