Indira Weis: Tiefe Trauer um totes Kaninchen!

05.01.2015 > 00:00

Was für ein trauriger Start in das neue Jahr.

Kürzlich provozierte Indira Weis noch mit ihrer nackten Kehrseite, doch mittlerweile ist ihr das Lachen vergangen.

Tiefe Trauer macht der Sängerin derzeit zu schaffen, ihr geliebtes Kaninchen ist verstorben. Offensichtlich hing Indira sehr an dem Nager, via Facebook teilte sie ihren Schmerz nun mit ihren Fans.

Auf ihrer Seite ist ein Foto von dem Langohr zu finden, dazu schriebt die ehemalige Dschungelcamperin: "Mein Herz trägt Trauer und ich kann nicht aufhören zu weinen. R.I.P. Rhonda mein Baby, Du hast den frühen Tod nicht verdient, ich liebe und vermisse Dich."

Ihre Fans stehen ihr treu zur Seite und drücken ihr Beileid aus. Vielleicht kann diese Anteilnahme die geknickte Indira ja wieder etwas aufheitern.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion