Seit über 40 Jahren sind sie verheiratet und lieben es sich anzupampen

Ingrid & Klaus: Die TV-Total-Senioren veröffentlichen erste Single "Klausilein"

10.10.2014 > 00:00

© getty

Leidenschaftlich gerne giften sich Ingrid und Klaus an und sticheln, was das Zeug hält. Das Seniorenpaar kommentiert nun schon seit Jahren immer wieder bei TV-Total das Fernsehprogramm in "Ingrids Woche und Klaus".

Das schrullige Rentnerpaar ist längst Kult, da überrascht es eigentlich eher, dass sie sich erst jetzt nach Jahren "TV Total" mal auf neue Gebiete der Unterhaltungsindustrie wagen.

Sie veröffentlichen ihre erste Single "Klausilein". Genau genommen veröffentlich Ingrid ihre erste Single, denn ganz getreu ihrer TV-Total-Show lässt sie ihren "Klausilein" kaum zu Wort kommen.

Im Gegensatz zu den meisten TV-Persönlichkeiten, die plötzlich anfangen, Schlagersongs aufzunehmen, hat Ingrid gar keine schlechte Stimme und singt sich souverän durch Mitsing-Zeilen wie "Klausilein, da ist was nicht in Ordnung mit dir - Klausilein läuft doch was nicht Rund". Stetig kommentiert der Besungene die Zeilen seiner Frau.

Die erklärt in dem Song auch gleichzeitig, warum die Zwei trotz Streitereien noch immer ein Paar sind: "Ich habe keinen Führerschein und du bist mein Chauffeur."

Wirklich böse gemeint ist das natürlich nie bei dem Paar. Ledigleich bei ihrem kürzlichen TV-Auftritt in "Hell's Kitchen" sah es einmal so aus, als würden sie sich wirklich ernsthaft streiten.

Aber wie man in dem gut gelaunten Musikvideo sieht, scheint auch diese Krise der über 40 Jahre schon andauernden Ehe nichts anhaben.

Lieblinge der Redaktion