Ingrid Pavic ist Kandidatin bei "Outback"

Ingrid Pavic: Vom Friseursalon ins RTL-Outback

16.05.2013 > 00:00

© Ingrid Pavic / Facebook

Ingrid Pavic (24) ist eine der Kandidatinnen bei der RTL-Reality-Show "Outback".

Die gelernte Friseurin und Visagistin hat im Vorfeld bereits einschlägige TV-Erfahrung sammeln können.

Ihre Karriere begann einst bei ProSieben. Die gebürtige Kroatin war ein gern gesehener Gast bei "Taff", wo sie sich beispielsweise als Unterwäsche-Testerin zur Verfügung stellte. Probleme damit, öffentlich ihren Körper zu präsentieren hat Ingrid Pavic definitiv nicht. Mit ihrer Körbchengröße von Doppel E hat sie schließlich auch ordentlich was zu bieten.

Sie besteht strikt darauf, dass ihre Brüste echt sind, im Gegensatz zu ihren Lippen. Diese ließ sich die lispelnde Schönheit vor laufenden ProSieben Kameras aufspritzen.

So aufgehübscht führte ihr Weg sie im Jahr 2011 ins "Big Brother"-Haus, wo sie sich mit Mitbewohner Cosimo anfreundete.

Sehr zum Missfallen eines bekannten, deutschen Rappers, der öffentlich über die arme Ingrid ablästerte. Sein Pech, das It-Girl zog gegen ihn vor Gericht und kassierte ein ordentliches Schmerzensgeld.

Mit Ingrid könnte es in der der Wüste also recht unterhaltsam werden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion