Inka Bause ätzt gegen "Fick und fertig"-Narumol!

Inka Bause ätzt gegen "Fick und fertig"-Narumol!

06.01.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Nanu, was war denn mit "Frau Herzensgut" Inka Bause bei der großen Jubiläumsshow "30 Jahre RTL" los? Die Kuppel-Queen der Landwirte erlaubte sich einen ziemlichen Schnitzer.

"Bauer sucht Frau" gilt als wahrer Quotengarant, somit wurde natürlich auch die Moderatorin der Sendung zum großen RTL-Jubiläum eingeladen. Auch erfolgreich verkuppelte Bauernpaare der vergangenen Staffeln wohnten dem TV-Spektakel bei.

Unter ihnen natürlich auch die Publikumslieblinge Milchbauer Josef und seine Frau Narumol, die mit ihrer Aussage "ich bin fick und fertig" Kultstatus erlangte.

Bei "Bauer sucht Frau" zeigt sich Inka Bause immer sehr warmherzig und engagiert, betonte bei "30 Jahre RTL", dass sie bis heute privaten Kontakt mit Josef und Narumol pflegt. Also wollte Moderator Thomas Gottschalk Bauses Wissen über ihre Landwirte testen.

"Was antwortet Narumol auf Josefs Frage nach einem gemeinsamen Kind?", fragt Gottschalk. Inka Bause erinnert sich sofort und quäkt mit verzerrter Stimme und übertriebenem Akzent: "Wenn Du das schaaaaaaaffst!"

Anschließend bricht die Moderatorin in schallendes Gelächter aus, während Josef und Narumol das gequälte Lächeln im Gesicht einfriert. Inka Bause hat das beliebteste Bauernpaar vor einem Millionenpublikum bloß gestellt.

Was den RTL-Blondschopf da nur geritten hat ist fraglich. Witzig war diese Aktion mit Sicherheit nicht und eingefleischte "Bauer sucht Frau"-Fans könnten ihr diesen schlechten Scherz durchaus übel nehmen. Dabei wurde sie eh letztens schon zum Gespött der RTL-Zuschauer...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion