Für Inka Bause läuft es nicht gut

Inka Bause: Sie verliert auch ihre zweite Show

27.10.2013 > 00:00

© Luca Teuchmann/Getty Images

Es scheint, als hätte Inka Bause momentan einfach kein Glück. Erst vor kurzem musste sie erfahren, dass ihre ZDF-Talkshow "Inka!" abgesetzt wird, weil die Einschaltquoten einfach zu schlecht waren.

Und schon gibt es den nächsten Rückschlag für die 44-Jährige, denn auch ihre MDR-Musikshow "Inka Bause Live" wird im November enden.

Es scheint, als könnte die Moderation nicht an die Erfolge von "Bauer sucht Frau" anknüpfen. Bei ihrer Nachmittagsshow beim ZDF schalteten nur schlappe 500.000-700.000 Zuschauer ein, das Format hielt sich gerade einmal zwei Monate.

Dennoch möchte sich MDR-Unterhaltungschef nicht dauerhaft von ihr trennen und gab bekannt: "Die Türen sind nicht zugeschlagen". Trotzdem wird Bause im Dezember vorerst zum letzten Mal mit ihrer Weihnachtsshow im Fernsehen zu sehen sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion