Mo'Nique mit ihrem Ehemann Sidney Hicks. Hier lächeln sie ganz unschuldig in die Kamera.

Intime Einsichten in Mo'Nique's Eheleben

05.03.2010 > 00:00

Intime Einsichten gibt die Schauspielerin Mo'nique über Ehemann Sidney Hicks und sich preis. Die Schauspielerin plaudert über ihre Einstellung zur Treue, zur Liebe und wie sie die Ehe noch nach so vielen Jahren frisch hält.

Kann das denn wirklich Liebe sein? Diese Frage stellen sich zur Zeit viele Fans, denn kürzlich hat Mo'Nique bei einer Sondersendung von ,,Barbara Walters Special'' gestanden, dass sie und ihr Ehemann Sidney Hicks, ebenfalls ein Schauspieler, eine offene Ehe führen. Ohne Scham erklärt sie, dass es für sie kein Ehebruch sei, wenn ihr Mann mit einer anderen Frau schlafen würde.

,,Und wenn's 20 Mal passiert wäre'', so die Schauspielerin. ,,Wir waren über 25 Jahre beste Freunde und wir wissen wirklich, wer wir sind. Viele Menschen heiraten und wissen nicht mal, wer da neben ihnen liegt. Ich bin ungezwungen und trotzdem sicher bei meinem Mann.''

Also fragen wir uns natürlich, wie man da überhaupt noch das Interesse aneinander aufrecht erhalten kann. ,,Mein Mann liebt haarige Beine', verrät sie.'

Daher ihre Lösung: ,,Ich rasiere mir nie meine Beine. Ich habe es einmal gemacht und ich schwöre, es tat so höllisch weh, dass ich es nie wieder machen werde!''

Lieblinge der Redaktion