Baptiste Giabiconi und InTouch-Chefredakteur Tim Affeld

InTouch-Award 2013: Baptiste Giabiconi räumt ab!

27.08.2013 > 00:00

© Katja Zimmermann / Wenn

Er sieht nicht nur richtig gut und machte als Muse von Karl Lagerfeld Weltkarriere - er ist obendrein auch noch ein ziemlich talentierter Musiker! Dafür wurde Männermodel Baptiste Giabiconi (23) jetzt in Berlin mit dem "Shooting Star Award International" ausgezeichnet - verliehen von InTouch!

In Frankreich wurde sein Hit-Album "Oxygen" bereits mit Gold ausgezeichnet. Ab dem 6. September ist die Scheibe auch in Deutschland erhältlich - und verspricht auch hierzulande ein Erfolg zu werden. "Baptiste verbindet seine Leidenschaft für Mode und für Musik sehr erfolgreich", erklärte InTouch-Chefredakteur Tim Affeld. "Er ist der ideale Shooting-Star 2013."

Beim diesjährigen InTouch-Award sang der Franzose unplugged Auszüge aus seinem Album und stellte erstmals den noch unveröffentlichten Titel "Demain" vor.

Moderiert wurde die Preisverleihung von Collien Ulmen-Fernandez. Zahlreiche Prominente wie Ivy Quainoo, Franz Dilda, Peter Imhof, Annabelle Mandeng und Tom Wlaschiha waren zu Gast. Der InTouch-Award hat die Form eines in Gold gegossenen Kopfhörers, der von "Monster Products" designt wurde.

Lieblinge der Redaktion