Sie ist wieder zu haben!

Irina Shayk steht auf loyale Männer

13.02.2015 > 00:00

© Getty Images

Hat das Topmodel uns jetzt indirekt endlich den Grund für ihre Trennung von Christiano Ronaldo verraten? In einem Interview mit E! News erzählte Irina Shayk jetzt von ihren Prioritäten bei Männern. Am allerwichtigsten sei ihr Ehrlichkeit und dass ein Mann zu 100 % hinter ihr stehe. Hat sie sich vielleicht deshalb von Fußball-Profi Christiano Ronaldo getrennt?

Nach einer vier-jährigen Beziehung gab Irinas Management im Januar die Trennung von dem Fußball-Schönling bekannt. Dabei gaben die Zwei doch immer ein so hübsches Paar ab! Doch das alles schien nur Schein gewesen zu sein. Denn irgendwas muss zum Ende hin gewaltig schief gelaufen sein. Gerüchten zufolge soll Christiano das russische Model mit Moderatorin Lucia Villalon betrogen haben. Offiziell bestätigt ist das zwar noch immer nicht, aber Irinas Statement deutet ziemlich stark darauf hin, dass was an dem Gerücht dran sein könnte.

Eines steht nämlich fest: Christiano scheint zuletzt nicht mehr dem Idealbild von Irinas Traummann entsprochen zu haben und entsprechend unehrlich zu ihr gewesen zu sein.

Des einen Leid ist aber des anderen Freud: Die russische Schönheit ist wieder zu haben und verrät E! News mit welcher Art von Date man sie um den Finger wickeln kann. "Viel Essen und eine teure Flasche Champagner. Schokolade und ein toller Film.", beschreibt sie ihre Vorstellungen eines perfekten Dates. Ist doch gar nicht mal so schwer...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion