Iris wusste nichts von Danielas Beziehung

Iris Klein ist raus - Was sagt wohl Daniela Katzenberger?

23.01.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Menne

Auch am Dienstagabend wurde wieder ein Prominenter von den Zuschauern aus dem Dschungelcamp gewählt. Diesmal traf es Iris Klein (46).

Die Mutter von Daniela Katzenberger wird nun ihre Sachen packen und endlich ihre geliebte Tochter und ihren Ehemann wieder in die Arme schliessen können.

Iris stand immer im Schatten ihrer prominenten Tochter, doch ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2013 könnte dies geändert haben.

Mit dem Herz auf der Zunge und ihrer freizügigen Art wurde sie bald zum Gesprächsthema. Und spätestens seit ihrem engagierten Ritt auf dem "Känguru des Grauens" hat ihr Name mehr Bedeutung bekommen. Iris Klein ist definitiv nicht mehr nur die Mutter von Kultblondine Daniela. Der Mama ist ein Stückchen Abnabelung von der Tochter gelungen.

Doch wie wird das erste Zusammentreffen zwischen der Katze und ihrer Mutter?

Daniela war von Anfang an nicht begeistert von Iris Teilnahme am Dschungelcamp. Und dass die Frau Mama soviel nackte Haut zeigte missfiel der Katzenberger sehr.

Wenn da mal nicht noch die Krallen ausgefahren werden..

Es wird sicherlich viel Gesprächsstoff zwischen Mutter und Tochter geben.

Und wie lange Iris Klein ihre prominente Unabhängigkeit halten kann bleibt auch mit Spannung abzuwarten.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion