Isabell Horn ist heute zum letzten Mal am Set von GZSZ.

Isabell Horn bedankt sich bei ihren Fans

13.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Die Nachricht von ihrem Ausstieg bei GZSZ löste bei den Fans eine wahre Welle der Empörung aus. Im Internet tobte ein wahrer Shitstorm. Alle waren sich einig: "Pia Koch" muss bleiben!

Jetzt bedankte sich der GZSZ-Star bei den Fans für ihr Engagement. In einer Videobotschaft erklärte Isabell Horn (29): "Ich möchte mich auf diesem Weg noch mal ganz herzlich bedanken für die vielen lieben Nachrichten, die ihr mir geschickt habt, für die tolle Unterstützung. Das ist wirklich ganz zauberhaft. Tausend Dank!"

Über ein Serien-Comeback verliert Isabell Horn jedoch kein Wort. Sieht also ganz so aus, als hätten die GZSZ-Macher trotz der Fan-Proteste nichts an ihrer Entscheidung geändert.

Die Enttäuschung der Fans ist deshalb auch deutlich spürbar. "Isa!!! Bitte bleib bei GZSZ...", "Ohne euch zwei sehe ich und viele andere GZSZ nicht mehr an.", "Tut mir sehr leid, dass du aus GZSZ raus musst", lauten die Kommentare unter dem Video.

Klingt irgendwie so, als sei da das letzte Wort noch nicht gesprochen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion