Ist Isabell Horn zu dünn geworden?

Isabell Horn: Das GZSZ-Comeback hat einen Haken

20.10.2014 > 00:00

© Facebook

Mit dem GZSZ-Comeback ist für Isabell Horn (30) ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Als sie von der Rückkehr ihrer Rolle Pia Koch erfuhr, konnte sie ihr Glück kaum fassen.

"Ich habe mich mit den Verantwortlichen getroffen und wir waren gemütlich ein Käffchen trinken und haben offen über alles gesprochen. Auch darüber, dass es geplant ist, dass Pia zurückkommt. Ich konnte das selber erst gar nicht glauben, habe mich aber total gefreut", erklärte die Schauspielerin gegenüber RTL.

Allerdings hat ihre Rückkehr zur RTL-Soap auch eine Schattenseite. "Mittlerweile bin ich es, ehrlich gesagt, nicht mehr so gewöhnt, früh aufzustehen, da man am Theater durch die Abendvorstellungen erst recht spät ins Bett kommt. Das wird wohl eine kleine Umstellung für mich sein, nun um 7:00 Uhr in der Maske zu sitzen. Aber ich bin mir sicher, dass ich mich nach ein, zwei Wochen dran gewöhnt habe", sagt Isabell Horn.

Ihre Fans freuen sich sicherlich auch über eine unausgeschlafene Pia bei GZSZ...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion