Isabell Horn spricht über ihren GZSZ-Ausstieg

Isabell Horn tröstet ihre Fans nach GZSZ-Ausstieg

11.11.2013 > 00:00

© RTL / Rolf Baumgartner

Diesen Ausstieg bedauern offenbar nicht nur die GZSZ: -Fans: Isabell Horn (29) wird sich nach fast fünf Jahren von der RTL-Serie verabschieden - und erklärte jetzt, wie schwer ihr dieser Schritt fällt.

"Meine Lieben, ich bin genauso traurig wie Ihr! Mir ist meine Rolle Pia richtig ans Herz gewachsen und ich bin sehr dankbar für die lehrreiche und schöne Zeit bei GZSZ", schrieb Isabell Horn bei Facebook.

Offenbar hängt die Schauspielerin noch sehr an der Daily Soap. "Ich hätte mich gefreut, wenn Pia noch weitere aufregende Geschichten erleben dürfte... Nun wird sie auf dem Höhepunkt aussteigen", bedauert sie.

Trotzdem hat sie offenbar schon einige Pläne für die Zukunft in der Tasche. "Ich freue mich auf neue schöne Projekte und Herausforderungen und werde euch auch weiterhin über alles berichten", verspricht sie.

Bis zum 18. Februar ist "Pia Koch" noch bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Und wer weiß - vielleicht gibt es ja später noch mal ein Serien-Comeback...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion