Handelt ihr neuer Song etwa von Amy Winehouse...?

Ist der neue Take That-Song Amy gewidmet?

21.11.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Alle Fans der in die Jahre gekommenen Boygroup Take That sollten sich den 28. November schon mal vormerken. Dann nämlich erscheint deren siebtes Album "The Circle". Aber auch alle Nicht-Fans dürfen besonders auf einen Song gespannt sein: "How Did It Come To This". Es scheint nämlich, als hätte das Quartett einen Song über ihre Landeskollegin Amy Winehouse geschrieben. Protagonistin des Songs, der aus der Hand von Jason Orange stammt, ist nämlich ein "schizophrenes, zwanghaftes Mädchen aus Camden Town, das zwar im Scheinwerferlicht lebt, aber den Bezug zur eigentlichen Welt verloren hat". Weiter heißt es: " Wie konnte es nur dazu kommen? Hast du deinen Fernseher eingeschaltet? Hast du die Realität gesehen?" Und das klingt doch stark nach Amy Winehouse, auch sie wohnt im Londoner Stadtteil Camden. Mal sehen, was sie zu diesem Song sagt!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion