Larissa Marolt wettert gegen Mager-Wahn

Ist Larissa Marolt fremdgegangen?

21.07.2014 > 00:00

© Facebook.com/Larissa.Marolt

Die Gerüchteküche brodelt.

Angeblich hat Larissa Marolt ihren Freund Whitney Sudler-Smith betrogen.

Am Set ihrer Doku-Soap, die gerade für RTL gedreht wird, soll sie heftig mit einem Kollegen geflirtet haben.

Ist sie wirklich mit Gabor, so der Name ihrer potentiellen Affäre, fremdgegangen? Auf Nachfrage von RTL sagt die 22-Jährige Blondine: "Würdet ihr mir wirklich zutrauen, dass ich fremdgehe, ich?"

Nunja, einem Fremdgänger sieht man nicht zwingend an, dass er ein Fremdgänger ist.

Doch das Model schiebt bekräftigend hinterher: "Wer mich hat, den bestraft das Leben, denn ich bin eine Katastrophe."

Unwahrscheinlich, dass Larissa ihre Beziehung so aufs Spiel setzen würde. Schließlich bezeichnete sie den amerikanischen Filmemacher Whitney Sudler-Smith in einem Interview als ihren "Seelenverwandten".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion