"Ja" zum Baby-Bauch

29.05.2008 > 00:00

Seit Wochen geisterte die Frage durch die Medien: Wächst bei Ashlee Simpson ein kleiner Baby-Bauch oder wächst da gar nichts? Bislang hieß es von der Sängerin und dem vermeintlichen Bald-Papi Pete Wentz immer: Kein Kommentar! Jetzt wird endlich Klartext geredet: "Viele haben bereits darüber spekuliert", so das Paar auf Petes Website Friendsorenemies.com, "aber wir wollten das erste Trimester abwarten, bevor wir bestätigen, dass wir unser erstes Kind erwarten." Na also es geht doch! Da ist es fast nur noch eine Randinformation, dass Ash nach ihrer Hochzeit am 17. Mai den Nachnamen ihres Mannes annahm und sich beruflich nun Ashlee Simpson-Wentz nennt.

Lieblinge der Redaktion