Jack Osbourne ist jetzt Amerikaner

Jack Osbourne ist jetzt Amerikaner

18.04.2012 > 00:00

Jack Osbourne ist jetzt waschechter Amerikaner - er hat die Staatsbürgerschaft des Landes bekommen. Der Sohn des Schock-Rockers Ozzy Osbourne ist eigentlich gebürtiger Brite, hat jetzt jedoch die amerikanische Staatsbürgerschaft angenommen. Über Twitter unterrichtete der Reality-Darsteller seine Fans von dem Ereignis und zwitscherte: "Wow, ich bin gerade amerikanischer Staatsbürger geworden! Aber keine Sorge, England, ich bin noch immer britisch." Und auch der Vater des Neu-Amerikaners freute sich mit seinem Sohn. Jack Osbourne verriet weiter: "Das hier hat mir OfficialOzzy geschrieben: 'Du bist jetzt also Amerikaner. So lange du damit glücklich bist, liebe ich dich auch weiterhin von Herzen.'" Für Jack Osbourne könnte diese Woche noch weitere Überraschungen bereit halten, denn seine Verlobte Lisa Stelly erwartet in den kommenden Tagen das erste gemeinsame Kind des Paares. © WENN

Lieblinge der Redaktion