Jack Osbourne und Ehefrau Lisa haben ihr zweites Kind verloren.

Jack Osbourne: So tapfer nach Fehlgeburt!

07.09.2013 > 00:00

© Getty Images

Es muss der wohl tragischste Moment in der Partnerschaft von Jack Osbourne und seiner Frau Lisa gewesen sein. Die werdende Mutter erlitt eine Fehlgeburt, sodass das gemeinsame Baby der beiden verstorben ist. Eine Situation, die in ihrer Traurigkeit wohl kaum zu überbieten ist und jedes Recht für Jack und Lisa mit sich bringt, sich erst einmal aus der Öffentlichkeit fernzuhalten um in Ruhe ihre Trauer zu bewältigen.

Doch Jack Osbourne zeigt jetzt, wie tapfer er mit dem Tod seines Babys umgeht! Der Sohn von Musiklegende Ozzy Osbourne zeigte sich jetzt vor einem Tanzstudio und konnte sogar milde in die Kameras der Paparazzi lächeln.

Aller Voraussicht nach wird Jack Osbourne also wie geplant an der US-Show "Dancing with the Stars" teilnehmen, die vergleichbar ist mit der deutschen Show "Let`s Dance". Am 16. September geht die Tanzshow in den USA an den Start und Jack Osbourne wird höchst wahrscheinlich mit dabei sein!

So furchtbar die Fehlgeburt für Lisa und Jack auch war, am Ende müssen die beiden nach vorne schauen. Dies versucht Jack Osbourne wohl mit dieser Geste zu zeigen. Er lässt sich nicht unterkriegen und entmutigen. Vor dieser tapferen Haltung haben wir großen Respekt!

Lieblinge der Redaktion