Will Smith und Jada Pinkett-Smith: Sieht das nach Trennung aus?

Jada & Will Smith: Sieht so eine Trennung aus?

11.11.2013 > 00:00

© gettyimages

Angesichts der vielen Trennungsgerüchte und der anschließenden Interviews, die diese dann wieder revidierten, stellen wir uns langsam die Frage, ob das Ehepaar Smith überhaupt selbst noch über den derzeitigen Beziehungsstand Bescheid weiß! Denn nachdem Jada Pinkett-Smith ohne Ehering gesehen wurde, galt die Beziehung zu Hollywoodstar Will Smith schon so gut wie beendet. Nun posieren die beiden Schauspieler jedoch wieder gemeinsam auf einem Familienfoto, als wäre nie etwas gewesen!

Anlass des "Happy Family"-Fotos ist der 21. Geburtstag von ihrem gemeinsamen Sohn Trey, den die fünfköpfige VIP-Familie in Las Vegas im Restaurant "Hakkasan" zelebrierte. Besonders auffällig ist an dem Foto, dass Will und Jada ziemlich innig wirken. Auf einigen Fotos lehnen sie die Köpfe gegeneinander gerade so, als wollen sie zeigen: Wir sind nach wie vor ein Paar! Machen die beiden hier nur gute Miene zu bösem Spiel? Wollen sie nur eine gemeinsamen Familienabend verbringen? Oder sind die beiden wieder (oder immer noch) ein Paar?

Wie echt diese Vertrautheit zwischen Will Smith und Jada jedoch wirklich ist, wissen wohl nur die beiden. Schließlich ist es kein Geheimnis, dass den beiden ihr öffentliches Image sehr wichtig ist und sie ihren Ruf als Hollywood-Vorzeigefamilie auf keinen Fall verlieren möchten! Vielleicht haben Will und Jada auch einfach ein unkonventionelles Verständnis von Ehe. Hoffen wir mal, dass wenigstens die beiden bei dem ganzen Beziehungschaos noch durchblicken...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion