Claudia Toman  "Jagdzeit"

"Jagdzeit" von Claudia Toman: Witzig, originell und so märchenhaft!

05.05.2010 > 00:00

© Diana Verlag

Mit ihrem Debütroman "Hexendreimaldrei" hat sich die aus Wien stammende Autorin Claudia Toman, direkt in mein Herz katapultiert. Frech, chaotisch und außergewöhnlich, lässt sie ihre Hauptfigur Olivia Kenning von einem Abenteuer ins andere stolpern.

In "Jagdzeit" begibt sich Olivia auf die Suche nach einer magischen Quelle, die angeblich jeden Wunsch erfüllt. Wer glaubt, dass die Suche einfach und ereignislos ist, hat weit gefehlt, denn irgendetwas nimmt ihre Fährte auf und führt sie immer tiefer in den Wald hinein.

Kritik: In drei Handlungssträngen nimmt Claudia Toman ihre Leserschaft mit zu neuen Abenteuern.

Zum einen möchte Olivia eigentlich nur ein bisschen ausspannen und neue Inspiration für ihr neues Buch finden. Daher reist sie in ein idyllisch gelegenes Bergdorf. Gleichzeitig möchte sie dort einen jungen Lehrer treffen, der sie aber ständig versetzt.

Als drittes begleitet man Olivia auf ihrer Suche nach der magischen Quelle. Gespickt wird das Ganze mit einer besonderen Portion Magie, Märchenwesen und ganz viel Spannung. Diese sorgt erstens dafür, dass man durch die Seiten nur so fliegt und noch ehe man sich versieht (und obwohl man eigentlich noch gar nicht zu Ende lesen möchte, weil die Geschichte so magisch ist) führen alle Handlungen zusammen und überraschen mit einem großen Finale.

Ich bin mir sicher, dass jeder Olivia direkt ins Herz schließen wird, denn mit ihrer tollpatschigen Art, die weit entfernt vom perfekten Großstadtpüppchen ist, trifft sie den Nerv all derer, die die Nase voll haben von megaschlanken, coiffeurfrisierten und hypererfolgreichen Romanfiguren.

Die in sich abgeschlossene Geschichte macht die Lektüre von "Hexendreimaldrei" nicht zwingend erforderlich, was einen Extrapluspunkt verdient. Aber doch möchte ich BEIDE Teile empfehlen, weil sie ganz besonders "anders" sind.

Fazit: Witzig, originell und so märchenhaft!

Kaufen Sie hier das Buch Jagdzeit von Claudia Toman bei Amazon.de

Lieblinge der Redaktion