James Franco und Ashley Benson sind ein Paar

James Franco und Ashley Benson sind ein Paar

15.03.2013 > 00:00

James Franco hat zwar dementiert, mit Ashley Benson zusammen zu sein, jetzt wurde das Paar jedoch beim Knutschen erwischt. Der "Die fantastische Welt von Oz"-Schauspieler, der erst kürzlich behauptete, er habe keine Beziehung mit seiner "Spring Breakers"-Kollegin Ashley Benson, wurde jetzt auf einer Party gesehen, wie er die Aktrice küsste. Wie die Entertainment-Seite "HollywoodLife" berichtet, sah ein Gast auf einer Premierenfeier in Los Angeles das turtelnde Pärchen. So hätten sie bereits auf dem roten Teppich kaum die Hände voneinander lassen können und kamen sich auf der anschließenden Aftershow-Party noch näher, nachdem Benson sich auf Francos Schoß setzte und ihn küsste. Auf eine Frage zu einer Sex-Szene mit Franco errötete die 23-Jährige und erwiderte: "Wir haben uns sehr wohl miteinander gefühlt, es ist wirklich toll geworden." Im Oktober 2012 hatte der Franco noch zu den Beziehungsgerüchten gescherzt: "Sie und Gomez sind Biebers Mädels und ich würde mich nicht mit dem Bieber anlegen. Ich habe gehört, dass er mir in den Hintern treten will. Ohweh!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion