Jamie Hince: Junggesellenabschied in Frankreich

Jamie Hince: Junggesellenabschied in Frankreich

14.06.2011 > 00:00

Jamie Hince ist vor seiner Hochzeit mit Kate Moss nächsten Monat jetzt für seinen Junggesellenabschied nach Frankreich gefahren. Der The Kills-Star, der das Model Anfang Juli heiraten wird, wurde von Moss' Bruder Nick und dem Künstler Jake Chapman auf seinem luxuriösen Trip durch Frankreich begleitet. Ein Insider verriet der britischen Zeitung "The Sun": "Die Jungs sind am Freitag in einem Privatjet rüber geflogen und haben bis Montagmorgen nicht mehr wirklich geschlafen. Sie sind Freitag von London nach Paris geflogen und am Samstag weiter nach Nizza. Samstagnachmittag ging es weiter nach St. Tropez und Samstagnacht zum Feiern nach Monaco." Die Braut feierte ihre letzten Tage in Freiheit währenddessen mit ihren Freundinnen auf dem Isle of Wight Festival in Großbritannien. © WENN

Lieblinge der Redaktion