Jamie Hince prügelt sich mit Fotografen

Jamie Hince prügelt sich mit Fotografen

23.02.2011 > 00:00

Jamie Hince war am Montag nach einer Party mit Kate Moss in ein Handgemenge mit einem Fotografen verwickelt. Das Model hatte den Nachmittag bei einer Party im Rahmen der Londoner Fashion Week neben Helena Bonham Carter, Yasmin Le Bon und Claudia Schiffer bei Premierminister David Cameron verbracht. Nach der Veranstaltung traf sie sich mit ihrem Verlobten im The Box Club, um den 10. Geburtstag der Zeitschrift "AnOther magazine" zu feiern. Beim Verlassen der Party wurde das Paar massiv von Fotografen bedrängt und Jamie Hince verlor schließlich die Kontrolle. Er schlug um sich, während Moss zu einem wartenden Auto gebracht wurde. Auf Fotos ist zu sehen, wie Hince an einem Fotografen zerrt, bevor er hinfällt. Die Polizei musste einschreiten, ließ Hince jedoch nach kurzer Zeit gehen. © WENN

Lieblinge der Redaktion