König-Blödsinn feiert seinen Erfolg!

Jan Leyk feiert 1 Million Facebook-Likes mit emotionaler Ansprache

26.06.2014 > 00:00

© Facebook/ Jan Leyk

Nach seinem "unfreiwilligen Ausstieg" aus "Berlin - Tag & Nacht" rechnete wohl keiner damit, dass ausgerechnet Jan Leyk sich zum absoluten Facebook-Star entwickelt.

Seine Fans lieben und hassen ihn für seine Sprüche und dafür, dass er alles nicht ganz so ernst nimmt, selbst, wenn Hater ihn beschimpfen und bedrohen.

Nachdem er heute morgen die 1.000.000-Like-Grenze geknackt hat, schlägt er dann doch mal etwas ernstere Töne an und wird richtig emotional.

In einem langen Text beschreibt er seine verrückte Reise vom Anfang bei "Berlin - Tag & Nacht" bis hin zum hamburger Quatschkopf auf Facebook.

"Ihr ward von Anfang an für mich da! Habt mir meinen Fehler verziehen! Habt mir eine 2. Chance gegeben!", richtet er an seine Fans. "Ich bedanke mich bei allen von euch, aus tiefstem Herzen! Ihr seid meine Inspiration, meine Luft zu atmen, mein Ansporn, besser zu werden, meine Leidenschaft, meine Motivation und ein großer Teil meines total durchgeknallten Lebens!"

Minuten vorher kündigte Leyk schon in einem gewohnt "durchgeknallten" Video den millionsten Like an, sodass die Fans mit ihm mitfieberten.

Demnächst können wir den Ex-BTN-Star und ehemaligen "Promi-Big Brother"-Kandidaten beim Promi-Dinner auf VOX sehen. Die letzten Tage reiste er für die Drehs quer durch Deutschland.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion