Angelina Heger hat beim Promi Dinner viele Sympathien verspielt.

Jana Julie Kilka bestätigt Ausstieg bei "Verbotene Liebe"

19.05.2014 > 00:00

© Facebook / Jana Julie Ilka

Die sexy Blondine verdrehte vier Jahre lang in der Rolle der Jessica Stiehl die Köpfe von vorzugsweise reichen Männern.

Schon vor einigen Tage hieß es, Jana Julie Kilka würde Verbotene Liebe verlassen. Die Fans wurden nervös. Die Frau, die lange Zeit den Sex-Faktor in die Soap brachte will natürlich keiner gehen lassen. Nun schafft Jana Kilka selbst endlich Klarheit:

"Hey ihr Lieben! Danke für die unglaublich vielen Nachrichten und Mails! Ja, ich werde VL erst mal verlassen, aber eine Rückkehr ist nicht ausgeschlossen! Jetzt lass ich's erstmal krachen..."

Die Fans sind enttäuscht. "Schade, ohne dich ist Verbotene Liebe doch etwas langweilig", wird kommentiert. "Du warst der Grund, warum ich die Serie von England aus geguckt habe", schreibt sogar jemand aus England.

Schon Freitag soll ihr letzter Drehtag gewesen sein. Seit Januar 2010 war sie in der ARD-Soap die intrigante Luxus-Zicke, die nach Jahren an Affären zur Soap-Mutter von Baby Maximilian wurde und somit auch etwas ruhiger.

Im wahren Leben ist es bei der Münchnerin etwas weniger turbulent. Seit 2010 ist sie glücklich zusammen mit The Voice-Moderator Thore Schölermann.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion