Jana und Rico haben sich scheiden gelassen.

Jana & Rico: Erste Scheidung bei "Blind Wedding"

08.12.2014 > 00:00

© SAT.1

Früh geheiratet, früh geschieden Jana und Rico haben sich getrennt und die Scheidung eingereicht. Sie hatten sich bei der Sendung "Hochzeit auf den ersten Blick" kennengelernt und getraut.

In der umstrittenen Sat.1-Sendung heiraten sich zwei Menschen, die sich vorher noch nie gesehen haben. Bei der 36-jährigen Jana und dem 25-jährigen Rico kam es nach der Hochzeit nicht zum Happy End.

Wie er der Bild verriet, verlangte seine Ehefrau bereits nach vier Wochen die Scheidung. Die Chemie stimmte einfach nicht: "Meine persönliche Einschätzung: Ich war viel zu emotional, Jana war viel zu kopflastig. Das hat halt nicht gepasst", so Rico.

Er glaubt nicht, dass das Konzept von "Blind Wedding" aufgehen kann und prophezeit allen Paaren das gleiche Schicksal: "Man kann Liebe und Sympathie einfach nicht berechne, deshalb würde ich eher kein zweites Mal mitmachen."

Trotzdem bereut er die Teilnahme bei der Kuppel-Show nicht, obwohl er nun den Beziehungsstatus "geschieden" hat: "Das Experiment ist gescheitert, was die Liebe angeht. Doch was die eigenen Erfahrungen angeht, war es für mich ein Erfolg."

Lieblinge der Redaktion