Jane Lynch soll zahlen

Jane Lynch: Ex-Frau fordert 93.000 Dollar Unterhalt

10.09.2013 > 00:00

Nach der Trennung ist, egal um was für eine Ehe es sich gehandelt hat, plötzlich alles sowas von gleich.

Denn "Glee"-Star Jane Lynch geht es nun so, wie es sonst den besser verdienenden Männern in Hollywood geht. Ihre Noch-Ehefrau fordert Janes letztes Hemd - wenn es nach ihr ginge.

Dr. Lara Embry verlangt sage und schreibe 93.000 Dollar (70.000 Euro) im Monat Unterhalt von Jane Lynch.

Das rechtfertigt sie damit, dass sie sich während der Ehe mit dem TV-Star einen luxuriösen Lebenstil angeeignet hat und allein jeden Monat Kreditkartenkosten in Höhe von 40.000 Euro hätte. Das berichtet "tmz", denen die Unterlagen vorliegen.

Dabei zahlt Jane Lynch bereits für Lara und die wohnt sogar noch in ihrem Haus, was die Noch-Ehefrau von Jane Lynch auch ganz behalten möchte oder wenigstens 50 Prozent davon.

Ob sie damit durchkommt, ist nicht klar. Die beiden hatten keinen Ehevertrag.

Lieblinge der Redaktion