Janet Jackson hat sich stark verändert

Janet Jackson: Botox-Schocker! Sie ist kaum wiederzuerkennen

05.11.2014 > 00:00

© GettyImages

Gut ein Jahr lang war Janet Jackson (48) in der Versenkung verschwunden. Jetzt tauchte die Sängerin wieder auf - aber sie ist kaum noch wiederzuerkennen!

Lange glatte Haare statt wilder Locken, starre Botox-Mimik statt strahlendem Lächeln - die Schwester des King of Pop hat sich in den vergangenen Monaten stark verändert.

Auf einem Fashion-Event in Dubai gelang Fotografen ein seltenes Foto von Janet Jackson. Aber man muss schon zweimal hinschauen, um sie überhaupt zu erkennen. Ein paar Kilos hat sie mehr auf den Rippen - dafür aber auch etliche Fältchen weniger. Ihre Stirn wirkte nahezu glatt gebügelt. Die Wangen sind deutlich fülliger als zuvor, und die Augenbrauen wurden stark nach oben gezogen.

Es sieht schwer danach aus, als hätte sich der Popstar in die Hände eines Schönheitschirurgen begeben. Wirklich zufrieden wirkt sie auf dem Bild nicht. Dabei machte Janet vor einem Jahr noch so einen glücklichen Eindruck, dachte sogar über Adoption nach. Offensichtlich ist seither viel passiert...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion