Janet Jackson kann sich Michaels Musik noch nicht anhören

Janet Jackson kann sich Michaels Musik noch nicht anhören

01.04.2010 > 00:00

Janet Jackson hat nach wie vor Mühe, mit dem Tod ihres Bruders Michael zurecht zu kommen, und kann sich seine Musik noch nicht wieder anhören. Die Sängerin war am Boden zerstört, als ihr geliebter Bruder im Juni vergangenen Jahres starb, und zog sich danach aus der Öffentlichkeit zurück, um in Ruhe zu trauern. Jackson enthüllt, dass sie um Michaels Songs einen Bogen macht, weil es zu schmerzhaft ist, seine Stimme zu hören oder auf Fotos sein Gesicht zu sehen. Janet Jackson zur US-Zeitschrift "People": "Ich konnte mir die Musik meines Bruders nicht anhören. Das ist immer noch schwierig für mich. Oder ein Bild zu sehen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion