Janina Isabel Batoly zaubert an Weihnachten Plätzchen und Pralinen

Janina Isabel Batoly zaubert an Weihnachten Plätzchen und Pralinen

24.12.2013 > 00:00

© ARD/Glitsch

Für "Verbotene Liebe"-Schauspielerin Janina Isabell Batoly alias Bella Jacob ist Weihnachten die Zeit der leckere Plätzchen. Die backt sie dann auch gerne und oft selbst und stellt sogar eigene Pralinen her, die sie dann verschenkt.

"Weihnachten verläuft bei mir eigentlich fast immer ruhig und traditionell. Am Heiligabend koche ich mit meiner Mutter zusammen. Am liebsten Gänsebrust mit Rotkohl und Klößen. Wir gehen spazieren und lassen es uns einfach gut gehen."

Das heißt die Festtage werden bei Janina mit der Familie in Berlin verbracht.

Auch Silvester ist für die Rothaarige ein sehr spezieller Tag.

"Silvester ist bei mir jedes Jahr anders. Ich mag die Abwechslung und entscheide ganz spontan, auf was ich Lust habe! Von "kuschelig zu zweit" über "Kochen mit Freunden" bis "große Feier" ist alles drin", so Janina Isabell Batoly.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion