Kinokamera statt Handykamera. Hat sie es auf die große Leinwand geschafft?

Janina Uhse: Spielt sie in Til Schweigers Cro-Film mit?

28.07.2015 > 00:00

© facebook

Es ist wohl das, was sich viele Soap-Stars wünschen: Elegant den Sprung auf die große Leinwand schaffen. Während so manche ihrer Kollegen den Sprung ins kalte Wasser wagten, bei GZSZ aufhörten und ganz schön baden gingen, lässt Janina Uhse die Dinge wohl ruhiger angehen.

Sie ist einer der beliebtesten GZSZ-Stars, hat über 100.000 Abonnenten bei ihrem Youtube-Channel und wird demnächst wohl auch im Kino zu sehen sein.

Wie Bild berichtet, soll sie für Til Schweiger im Film "Cro - Don't Believe the Hype" vor der Kamera gestanden haben.

Offiziell äußerte man sich noch nicht dazu. Allerdings deutet neben Insider-Berichten noch einiges darauf hin, dass Janina tatsächlich dabei ist. Erst kürzlich berichtete Janina von Dreharbeiten außerhalb von GZSZ. Da dies kurz nach einem Foto mit Susan Sideropoulos kam, lag zunächst die Vermutung nahe, dass es vielleicht einen Gastauftritt bei der kommenden Soap "Mila" gab. Doch auch die Dreharbeiten von "Cro - Don't Believe the Hype" fallen in diesen Zeitraum.

Der Film soll teils biographisch, teils fiktional die Geschichte von Pandamaskenrapper Cro zeigen. 2016 startet er in den Kinos.

+++UPDATE+++

Kurz nach der Meldung wurde dann auch von offizieller Seite bestätigt, dass Janina Uhse in "Cro - Don't Believe the Hype" zu sehen sein wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion