Er hat, wie sein Vater, Benzin im Blut

Jared Leto: Das ist der neue Joker

27.04.2015 > 00:00

© Twitter / David Ayers

Während Disney und Marvel derzeit schon wieder auf Rekordkurs mit ihrem Superheldenkollektiv "Avengers 2" die Kinokassen sprengt, hat die Konkurrenz von DC und Warner Bros. alle Hände voll damit zu tun, dagegen anzukommen.

Schon der Trailer zu "Superman v Batman" ging in der Euphorie um den neuen "Star Wars"-Trailer völlig unter.

Jetzt müssen härtere Geschütze her. Und so wird bereits während der Dreharbeiten zu "Suicide Squad" (praktisch wie die "Avengers" nur mit Bösewichten) der Joker von Jared Leto enthüllt.

Regisseur David Ayers zeigt das neue Gesicht, eines der bekanntesten und beliebtesten Filmbösewichte. Nach Jack Nicholson (1989 in "Batman") und Heath Ledger (2008 in "The Dark Knight") sehen wir nun die Jared Leto Version.

Auf Twitter sehen wir Leto als einen blassen Gothic-Joker mit einer Menge Tattoos, grünen Haaren und einem fiesen Grill an den Zähnen. Mit der blassen Haut, den geschminkten Augen und dem roten Lippenstift erinnert er schwer an den Look von Marilyn Manson.

Trotz der frappierenden Ähnlichkeit zum Manson-Look sind sich die Comic-Fans ziemlich einig, dass Leto ein würdiger Nachfolger für Heath Ledger sein könnte, der posthum noch einen Oscar für seine Darbietung erhielt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion