Jared Leto wird mehr und mehr zum "Joker".

Jared Leto: Der "Joker" zeigt Muskeln

29.04.2015 > 00:00

© WENN.com

Jared Leto ist dabei, sich auf seine Rolle als Joker im neuen Batman-Film vorzubereiten. Der Sänger und Schauspieler hat sich optisch bereits ziemlich verändert, zumindest was seine Haare angeht. Die sind kurz und wasserstoffblond und hellgrün.

Nun ist der Körper dran. Jared Leto trainiert fleißig an den Eisen, um Gewicht zuzunehmen. Das zeigt Wirkung und aus dem eher schmächtigen Mann ist ein Muskel-Paket geworden. Das zeigte er jetzt auf Instagram mit einem Selfie.

Man würde kaum glauben, dass der Mann vor dem Spiegel tatsächlich Jared Leto ist. Die Tattoos aber beweisen, dass es sich eindeutig um ihn handelt. Die Oberarme sind ziemlich dick geworden, die Schultern breit. An den Händen und Armen zeichnen sich deutlich die Adern und Venen ab.

Sein Humor ist jedoch immer noch derselbe: Auf dem Foto, das seine Fans zum Schmachten bringt, trägt der künftige Batman-Bösewicht ein Superman-Shirt.

Er wird eine schwere Nachfolge antreten: Als Joker kennen die Fans schon Jack Nicholson aus dem Jahr 1989 und Heath Ledger, der 2008 förmlich mit der Rolle verschmolz und posthum dafür einen Oscar bekam.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion