Jasmin Gerat ist eine Löwenmutter

Jasmin Gerat ist eine Löwenmutter

20.09.2012 > 00:00

Jasmin Gerats kleine Tochter geht ihr über alles - sie würde für die Kleine alles tun, um sie zu beschützen. Die Schauspielerin hat jetzt verraten, dass sie für ihre Familie und die Menschen, die sie liebt, fast alles tun würde. "Ich würde sehr weit gehen, um meine Familie zu beschützen", versichert "Kokowääh"-Star Gerat im Rahmen einer Filmpremiere. "Ich glaube auch, wenn man ein Kind hat, dann weiß man einfach, dass man so weit gehen würde, wie noch nie im Leben", fügt die Mutter einer kleinen Tochter hinzu. Jasmin Gerat verriet im Rahmen der Premiere aber auch, dass sie selbst als Kind schon einmal in ernste Gefahr geriet, als sie auf dem Schulweg von einem Auto angefahren wurde. "Da hatte ich einen großen Schutzengel", erklärt sie. "Der Autofahrer hat mich auf dem Fahrrad erwischt und ich bin im Krankenhaus aufgewacht. Da wusste ich, dass ich einen Schutzengel hatte." © WENN

Lieblinge der Redaktion