Sieht echt aus, ist aber in jeder Hinsicht falsch

Jasmine Tridevil: Dritte Brust für die TV-Karriere

19.09.2014 > 00:00

© Facebook

Was für ein Irrsinn!

Dass falsch verstandener Beauty-Wahn die verrücktesten Blüten treiben kann, ist spätestens seit Real-Life-Barbie oder Real-Life-Ken bekannt.

Doch Jasmine Tridevil (21) toppt alles bisher Dagewesene!

Die US-Amerikanerin hat sich eine dritte Brust operieren lassen - und das alles nur für eine TV-Karriere!

"Es war sehr schwer, einen Arzt zu finden, der die Operation durchführen wollte", sagte sie in einem Radio-Interview.

Vor einigen Wochen ging ihr Wunsch dann doch in Erfüllung. Für stolze 20.000 Dollar erschaffte ihr ein Arzt eine dritte Brust zwischen den beiden bereits vorhandenen.

Nun will Jasmine Tridevil als Reality-TV-Star durchstarten. Sie träumt von einer Karriere bei MTV.

Den Preis dafür hat sie bereits bezahlt: Ihre Mutter hat sich von ihr abgewendet. "Sie redet seitdem nicht mehr mir und hat meiner Schwester verboten, mit mir zu sprechen", sagt sie.

Lieblinge der Redaktion