Jason Biggs: Prostutuierte zum Geburtstag

Jason Biggs: Ehefrau schenkt ihm Prostituierte zum Geburtstag!

20.06.2014 > 00:00

© gettyimages

Jason Biggs feierte mit der Teenie-Schmuddel-Komödie "American Pie" seinen Durchbruch. Und auch heute scheinen er und seine Frau Jenny Mollen in Sachen Sexleben noch genauso experimentierfreudig wie im Film zu sein. Denn zum Geburtstag bekam der Schauspieler ein paar Prostituierte geschenkt und zwar von seiner eigenen Ehefrau!

Dass die immer mal auf ziemlich eigenartige Ideen kommt, zeigt zum Beispiel ihr Plazenta-Pic kurz nach der Geburt des gemeinsamen Babys. Von der ausgefallenen Geschenkidee anlässlich seines Geburtstages erzählte Jason Biggs in der Talkshow "The View" und betonte dabei, wie lustig seine Frau die Aktion fand: "Meine Frau fand die ganze Sache einfach saukomisch, sogar als es passierte."

Jenny Mollen saß angeblich daneben, aß eine Tüte Chips und amüsierte sich über die Reaktion ihres Mannes, der (selbstverständlich) nicht intim mit den Prostituierten wurde. Scheint ganz so, als habe das Paar einen ganz besonderen Humor...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion