Jason Orange hilft Robbie Williams bei Lampenfieber

Jason Orange hilft Robbie Williams bei Lampenfieber

18.05.2011 > 00:00

Take That-Star Jason Orange will Robbie Williams helfen, sein Lampenfieber bei der ersten gemeinsamen Tour nach 16 Jahren in den Griff zu bekommen. Der "Angels"-Sänger und seine ehemaligen Bandkollegen haben sich letztes Jahr wieder zusammengetan und nächsten Monat gehen sie bereits gemeinsam auf Europa-Tournee. Doch Williams verriet jetzt der britischen Zeitung "Daily Mirror", dass er vor dem Start der Tour ganz schön aufgeregt ist. "Ich habe echt starkes Lampenfieber und will unbedingt einen Weg finden, etwas dagegen zu tun. Je älter ich werde, desto schlimmer wird es auch. Das macht mir echt Angst." Orange, der an dem gleichen Problem leidet, erklärte jetzt: "Rob und ich helfen uns gegenseitig. Wir haben eine Menge Sachen gemeinsam und Lampenfieber gehört eben auch dazu." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion