Jason Statham soll die Hauptrolle in einer Fortsetzung von "Transformers" spielen

Jason Statham: Neuer Hauptdarsteller in "Transformers"

19.10.2011 > 00:00

Der dritte Teil von "Transformers" ist unheimlich erfolgreich gewesen. Mehr als eine Milliarde Dollar hat der 3D-Kinohit eingespielt.

Das schreit, vor allem für die Produzenten von "Transformers", nach einer Fortsetzung mit einem neuen Hauptdarsteller.

Die Planungen dafür sollen auch schon auf Hochtouren laufen. Laut "Variety" stehen Hasbro und Paramount schon in Verhandlungen.

Hauptdarsteller Shia LaBeouf steht für die männliche Hauptrolle nicht mehr zur Verfügung. Die Produktionsfirma Paramount wünscht sich aber Jason Statham ("The Transporter") an seiner Stelle.

Zumindest könnte man sich mit Jason Statham künftig die Stuntleute sparen, denn der Brite übernimmt das lieber selbst."Wenn es um deftige Kampfszenen geht, lasse ich mich selbstverständlich nicht lumpen. Ich haue lieber auf die Pauke als die Panflöte zu spielen."

Die Dreharbeiten für "Transformers 4" sollen angeblich Ende 2012 starten.

Ob die weibliche Hauptrolle auch weiterhin Jason Stathams aktuelle Freundin Rosie Huntington-Whiteley behalten wird, ist fraglich.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion