Javier Bardem mit Hollywood-Stern geehrt

Javier Bardem mit Hollywood-Stern geehrt

09.11.2012 > 00:00

Javier Bardem kann sich freuen - er ist jetzt mit einem Stern auf Hollywoods berühmtesten Straßenabschnitt ausgezeichnet worden. Der "Vicky Cristina Barcelona"-Darsteller wurde gestern mit einem Stern auf dem berühmten Walk of Fame geehrt, wo er den Stern Nummer 2484 enthüllen durfte. Mit Bardem freuten sich auch seine Kollegen Naomi Harris und Bérénice Marlohe, die aktuell an seiner Seite in dem neuen "James Bond"-Film "Skyfall" zu sehen sind. Auch Regisseur Sam Mendes war erschienen, um seinem "James Bond"-Bösewicht zu gratulieren. Nachdem Javier Bardem die Ehrung vor dem El Capitan Theatre auf dem Hollywood Boulevard erhalten hatte, erklärte er in Anlehnung an einen Nasenbruch, den er sich einst bei einer Kneipenschlägerei zuzog: "Javier-Bardem-Tag. Das ist so cool! Und wie schaut das nun aus? Muss jeder mit einer gebrochenen Nase auf dem Hollywood Boulevard herumlaufen?" Sam Mendes erklärte den versammelten Zuschauern indes, dass der Schauspieler "unglaublich verlegen war", mit dem prestigeträchtigen Award ausgezeichnet worden zu sein. Bardems Ehefrau Penélope Cruz kann ebenfalls bereits einen Stern mit ihrem Namen darauf ihr Eigen nennen - sie erhielt die Auszeichnung im vergangenen Jahr. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion