Jay-Z Favorit für BET Hip-Hop Awards

Jay-Z Favorit für BET Hip-Hop Awards

09.09.2010 > 00:00

Jay-Z geht als Favorit in die 2010er BET Hip-Hop Awards - mit elf Nominierungen. Der Hiphop-Superstar ist für die Preise als Texter des Jahres, bester Live-Performer und für die CD des Jahres für "Blueprint 3" nominiert, sein Alicia Keys-Duett "Empire State Of Mind" geht unter anderem als Track des Jahres ins Rennen. Starke Konkurrenz werden Jay-Z Lil Waynes Schützlinge Drake und Nicki Minaj machen - sie haben acht beziehungsweise sechs Nominierungen an Land gezogen. Alle drei Künstler sind neben Eminem und Lil Wayne als Texter des Jahres nominiert, Jay-Zs Konkurrenten um den Preis als bester Live-Performer sind sein Kumpel Kanye West, Drake, Lil Wayne und Busta Rhymes. Als CD des Jahres gehen neben "Blueprint 3" auch Drakes "Thank Me Later", Eminems "Recovery", Rick Ross' "Teflon Don" und B.o.B.s "The Adventures Of Bobby Ray" ins Rennen. Die Preisverleihung, die von dem Komiker Mike Epps moderiert wird, wird am 12. Oktober im US-Fernsehen ausgestrahlt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion