Jay-Z kauft Pharrell Williams' Billionaire Boys Club Label

Jay-Z kauft Pharrell Williams' Billionaire Boys Club Label

04.08.2011 > 00:00

Jay-Z hat mit dem Kauf der Billionaire Boys Club Kollektion von Pharrell Williams sein Imperium weiter vergrößert. Der "Empire State of Mind"-Rapper will mit dem Produzenten zusammen an dem Label arbeiten und laut GQ.com werden sie "Jay-Zs Geschäftstüchtigkeit und Pharrells Kreativität" nutzen, um die Linie zum Erfolg zu führen. Jay-Z will die Billionaire Boys Club Kollektionen mit Hilfe seiner Marke Rocawear vertreiben. © WENN

Einhorn Kaffeebecher
 
Preis: EUR 9,99
Olaplex
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 39,95 Prime-Versand
Sie sparen: 10,00 EUR (20%)
Maybelline Make-up Koffer
 
Preis: EUR 59,95 Prime-Versand
TAGS:
Lieblinge der Redaktion