Jennifer Aniston: An der Stange ein Hit!

Jennifer Aniston: An der Stange ein Hit!

21.12.2012 > 00:00

Jennifer Aniston kann sich bewegen - ihre Kollegin Emma Roberts verriet nun, dass sie eine tolle Poledancerin ist. Die Schauspielerin, die mit dem Ruf zu kämpfen hat, eher bieder zu sein und erst durch ihre Rolle in dem Film "Kill the Boss" beweisen konnte, dass sie auch eine verruchte Seite zu haben scheint, soll ein Talent für Poledance haben. Das verriet nun ihre Kollegin Emma Roberts, die mit der Verlobten von Justin Theroux in ihrem neuen Film "We're the Millers" zu sehen sein wird. Gegenüber der Seite "E!Online" verriet Roberts: "Sie ist darin wirklich gut. Ich habe ein bisschen was gesehen und sie macht das umwerfend. Es war unwirklich. Sie sieht wirklich heiß aus." Mit ihrem Tanz an der Stange ist Aniston dabei nicht die einzige Schauspielerin, die sich auf Neuland wagt, denn auch Eva Longoria versuchte sich bereits am Poledance, nachdem sie von ihrer Freundin Carmen Electra eine Stange geschenkt bekommen hatte. "Ich hängte mich dran und wollte herum schwingen, aber bin mit einem 'Bumms' auf den Boden gefallen. Ich habe mich also nie wirklich verbessern können", gestand sie. Die Performance der beiden Schauspielerinnen dürfte indes sicher auch ihrer Kollegin Helen Mirren gefallen, denn die Aktrice verriet vor einiger Zeit in einem Interview, dass sie sich den erotischen Tanz an der Stange gerne anschaut. "Um ehrlich zu sein, ich finde es auch ziemlich schön, mir Poledance anzuschauen. Nicht dass ich jetzt lesbisch wäre, ich mag einfach den Ballett-Aspekt dabei", erklärte sie. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion